de en cz
startseite

Kälberställe

bewährte Qualität von Bräuer Stalltechnik

 

Kälberentwöhnungsbuchten

 
bild23.jpg

FREITRAGENDE AUSFÜHRUNG MIT SCHRAPPERENTMISTUNG
 

  • Kälberentwöhnungsbuchten für artgerechte Haltung von Kälbern bis 200 kg
  • Trogteiler verhindern gegenseitiges Besaugen
  • Funktionssichere und robuste Einsperrung mit Gruppenabsperrhebel
  • Standbreite 45 - 50 und 55 cm, Länge 120 cm
 
 
bild26.jpg

Selbstfanggitter für Kälber

  • Ausführungen mit 1" oder 5/4" Rohren erhältlich
  • Geräuscharm durch robuste PVC-Fallklappen und Überschubgummi an Schwenkstäben
  • Einzel- oder Gruppeneinsperrung möglich
  • Weiteres Zubehör umfasst Trogteiler, starre oder klappbare Tränkeeimerhalter u.v.m.
 
bild27.jpg

KÄLBERBOXEN FIX

  • Für die ersten Lebenswochen bis ca. 100 kg
  • Starke Standsäulen aus verzinkten UNP-Profilen
  • Trennwände aus hygienischen PVC-Profilen oder Holz
  • Verschiedene Bodenbeläge möglich
  • Türen wahlweise links oder rechts angeschlagen
  • Halterung für Tränkeeimer und Rauhfuttereimer integriert
 
bild28.jpg

FAHRBARE KÄLBERBOX
 

  • Mit 4 Rädern und zusätzlichen Griffen zum einfachen Überwinden von Stufen im Stall
  • Inklusive 2 Eimerhaltern für Rauhfutter und einen Tränkeeimer
  • Seitenwände wahlweise aus hygienischem PVC oder Holz
  • Boden ausgelegt mit Kunststoff-Kälberspalten oder Holzbohlen 
 
bild29.jpg

KÄLBERIGLU
 

Einzel- oder Großraumiglus in verschiedenen Varianten.

Auch mit großem Auslauf und Selbstfanggittern 1" lieferbar

Mittels zusätzlichen Heuraufen, Tränkeeimerhaltern lässt sich jeder Iglu ganz nach ihrem Wunsch gestalten.

 

Selbstreinigende Kälberbox MovingFloor

 
bild30.jpg

Die Kälber werden auf einem selbstreinigenden Boden gehalten, der automatisch entmistet und eingestreut wird.

 

bild31.jpg

Die vollautomatische Kälberbox kann mit einem Dach ausgestattet werden, damit die Kälber vor Wind und Wetter geschützt sind. Das Dach über jeder Box ermöglicht den Einsatz der automatischen Kälberbox im Freien.

 

bild32.jpg

Der MovingFloor wird mit einer beidseitig öffenbaren Tür mit integriertem Futtertrog geliefert.

Alternativ können auch übliche Selbstfanggitter, Tränkeeimerhalter u.v.m. in die Front integriert werden.

 

 

Kälbertränkeautomat Urban Paula

 
bild33.jpg

Kälbertränkeautomat mit Vollmilchwärmetauscher und beweglichem Nuckel

Beweglicher Sauger

Saugerreinigung und -desinfektion

Zumischen einer zus. Kleinstkomponente

Frostsicher

 
bild34.jpg

DISPLAY

Übersichtliches Display zum Abrufen aller Funktionen.

Master-Slave Modus ermöglicht es mehrere Tränkeautomaten mit einem Display zu steuern.

PC-Kopplung

 
bild35.jpg

PULVERFACH
 

In dem geräumigen Pulverfach finden bis zu 35 kg Pulver Platz

Zusätzlich kann eine weitere flüssige oder feste Kleinkomponente mit angemischt werden

 
bild36.jpg

SAUGEREINHEIT
 

Die bewegliche Saugereinheit befindet sich am Automaten. Durch ihre Konstruktion mit glatten Oberflächen bleibt sie länger sauber und lässt sich sehr leicht reinigen.

 

Kälbertränkeautomat Urban Alma

 
bild37.jpg

Kälbertränkeautomat U40 mit zwei Tränkestationen

 
bild38.jpg

FÜTTERUNGSCOMPUTER
 

Der Primus Fütterungscomputer - übersichtlich und menügeführt - garantiert ein einfaches Abrufen der zahlreichen Funktionen.

 
bild39.jpg

PULVERFACH
 

Das Pulverfach fasst bis zu 35 kg.

 
bild40.jpg

TRINKERKENNUNG
 

Jedes Kalb hat seine individuelle Trinkgeschwindigkeit. Der Tränkeautomat erfasst diese Merkmale der einzelnen Kälber und speichert sie ab. Weicht die Trinkgeschwindigkeit von einer gewissen Toleranz ab, wird der Alarm ausgelöst. Dies reduziert die Zahl der Fehlalarme erheblich.

 

MilkShuttle, Zeit sparen, Kraft sparen

 

Das Milkshuttle eignet sich hervorragend für die Zubereitung und den Transport von Milchaustauscher und Vollmilch.

 

Besuchen Sie unsere Themenseite hier !

 

 
 
Ing. Bräuer GmbH Stalltechnik, A-4441 Behamberg, Wachtberg 74, Tel: +43 7252 / 73853-0, Fax: +43 7252 / 75435, E-mail: office@braeuer.cc